Modalitäten

Anmeldeschluss und Abgabe der ersten Tipps

18.1.2020
Späteste erste Tippabgabe: 18.1.2020 um um 15:25 Uhr.

Anzahl angemeldete Teilnehmer

40

Anmeldung

Name_Vorname

Anzahl Spieltage

17
(Die Spiele der Rückrunde 2019/2020)

Dauer eines Spieltags

bei Wochenendspielen: Freitag bis Montag
bei Spielen unter der Woche: Dienstag bis Donnerstag.

Tipps je Spieltag

4 Spiele:

- 3 Spiele der Bundesliga
- das jeweils stattfindende Spiel des SC Freiburg

Einsatz

21,-- €
(davon 1 € Bearbeitungsgebühr)

Tippabgabe

Jedes Spiel kann bis 5 Minuten vor dessen Spielbeginn abgegeben oder falls schon zuvor getippt, wieder geändert werden!

Punktevergabe

Richtiges Ergebnis: 4 Punkte
Richtige Tordifferenz: 3 Punkte
Richtige Tendenz: 2 Punkte

Bei Unentschieden:
Richtiges Ergebnis: 4 Punkte
Richtige Tendenz 3: Punkte

Punkte für die Bonusfrage

keine Bonusfrage

Gewinne (=Jackpotgewinne)
(Gesamtpunkte)

Die vier Punktbesten erhalten 60 % des Gesamteinsatzes (= 480,- €):

1. Platz hiervon 40 % (192,- €)
2. Platz hiervon 30 % (144,- €)
3. Platz hiervon 20 % ( 96,- €)
4. Platz hiervon 10 % ( 48,- €)

(Rundungsdifferenzen werden am Ende der Tipprunde dem Punktbesten zugeteilt)

Sind am Ende mehrere Teilnehmer punktgleich auf einem der ersten 4 Plätze, werden die Anteile für diese Gewinnplatzierungen zusammengerechnet und gleichmäßig verteilt. (z.B. bei 2 Zweitplatzierten entfällt der 3. Platz und diese beiden erhalten je die Hälfte von 50 % (30% + 20%).

Gewinne
(je Spieltag)

Der/die Punktbeste/n eines Spieltags erhält/erhalten an jedem Spieltag
40 % des Gesamteinsatzes (= 320,- €) : 17 (=Anzahl der Tippspieltage)
= 18,80 € (gerundet).
(Alle Rundungsdifferenzen werden am Ende der Tipprunde dem Punktbesten zugeteilt).

Vorzeitiger Abbruch der aktuellen Bundesligasaison

1. Sollte die aktuelle BL-Saison abgebrochen werden und weniger als 9 Tippspieltage haben stattgefunden, wird das Tippspiel nicht gewertet und jeder Teilnehmer erhält seinen Tippspieleinsatz zurück.
2. Ansonsten wird das Tippspiel mit dem dann aktuellen Tabellenstand gewertet und ausbezahlt. Das heißt, die bisherigen Beträge der jeweiligen Spieltagessieger bleiben und die Jackpotqewinner erhalten im bisherigen Verhältnis ihre Gewinne, die sich aus der Differenz von Gesamteinsatz abzüglich der Gewinne der Spieltagessieger ergibt.
Wird durch einen Saisonabbruch ein Tippspieltag nicht mehr komplett gespielt werden, entfallen die entsprechenden Preise für einen Spieltagessieg und werden dem Jackpot zugerechnet.
Auf alle Fälle werden somit sämtliche Tippeinsätze wieder komplett ausbezahlt (entweder als Spieltagessieggewinne oder als Jackpotgewinne).

Veranstalter

Markus Flamm

Gremium für Entscheidungen

Helmut Fiand
Markus Flamm